KEINE ZIELLINIE SCHÖN
Nizza
Beendet

Der vernetzte Lauf zugunsten kranker und benachteiligter Kinder.

No Finish Line Nizza kehrt für 2024 zurück. In der Zwischenzeit können Sie sich das Programm von 2023 ansehen.
Wohltätigkeitslauf, um Geld für benachteiligte und kranke Kinder zu sammeln.
Jeder gelaufene Kilometer entspricht 1 € für die Kinder.
Um teilzunehmen, müssen Sie sich nur anmelden und die App No finish line herunterladen.
Das Ziel ist es, während der fünf Tage so viel wie möglich zu laufen, um den Spendentopf zu erhöhen.
Also ran an die Laufschuhe und anmelden!

 

5. Ausgabe von No Finish Line Nizza

Keine Ziellinie - Schön

Kinder an der No Finish Line

Die No Finish Line®. Nizzaist ein sportlicher und karitativer Wettkampf, der allen offen steht und auf dem Quai des Etats-Unis stattfindet.
Seine Geselligkeit und sein Ziel: Projekte zugunsten benachteiligter oder kranker Kinder an der Côte d'Azur zu finanzieren.
Dieses Jahr stellt sich die No Finish Line® Nice einer neuen Herausforderung:

  • Mindestens 60.000 km zurücklegen
  • Mittwoch, 10. Mai bis Sonntag, 14. Mai
  • In 5 Tagen und 4 Nächten nonstop

Jeder Kilometer zählt!
Die No Finish Line® Nizza zählt auf die Mobilisierung aller, um diese neue Wette zu gewinnen, und auf die Begeisterung ihrer Läufer und Wanderer, um zu performen!

Die richtige Vorgehensweise!

Keine Ziellinie Nizza

Keine Ziellinie Nizza

Das Prinzip ist einfach: Laufen oder gehen Sie auf einem gesicherten Rundkurs, so viele Kilometer wie gewünscht und so oft wie gewünscht.
Bei der Anmeldung wird jedem Teilnehmer ein Chip ausgehändigt, der an einer von den Organisatoren bereitgestellten Schnur um den Hals getragen wird.
Auf diese Weise kann die zurückgelegte Strecke gezählt werden.
Ob Amateur oder Dauerläufer, egal wie alt Sie sind, ob allein oder mit der Familie, mit Freunden oder Kollegen, mit Ihrem Haustier oder Ihrem Kind im Kinderwagen - Sie sind herzlich willkommen!
Die Verpflegungsstellen sind auf der Strecke ständig für die Teilnehmer geöffnet.

 

Die Rennstrecke befindet sich an der Strandpromenade, eine etwa 1 km lange Schleife auf dem Quai des Etats-Unis.
Vom 10. bis 14. Mai 2023 rund um die Uhr geöffnet.

3. Auflage der No Finish Line

Drei Teilnehmer an der No Finish Line

Was für NFL auf dem Spiel steht und wie sie sich engagiert

Die Verpflichtung der No Finish Line besteht darin, jeden zurückgelegten Kilometer in einen Euro umzuwandeln (1km = 1€).
Die Gesamtheit der Kilometer, die durch Gehen oder Laufen zurückgelegt werden, bildet die Summe, die an Projekte zugunsten kranker oder benachteiligter Kinder gespendet wird.
Dieses Engagement ist möglich dank der Sponsoren, der Anmeldungen, der Spender und der wenigen Teams oder Einzelpersonen, die 1€ pro gelaufenem Kilometer spenden möchten.

Erleben Sie einen großen sportlichen und großzügigen Moment für das Recht der Kinder auf Glück!

Keine Ziellinie Nizza

Kinder nehmen am Rennen teil

 

Geschichte der No Finish Line Nizza

Letztes Jahr, 2022, brachte der Wohltätigkeitslauf mehr als 3000 begeisterte Amateurläufer in Nizza zusammen.
Insgesamt wurden 54.655 Kilometer zurückgelegt, wodurch der gleiche Betrag in Euro für benachteiligte oder kranke Kinder an der Côte d'Azur gespendet werden konnte.
Mit diesen Geldern wurden behindertengerechte Geräte im Garten Généri-Braille und ein Wohnbereich für die Mädchen des Internats Marie-Ange eingerichtet.

 

Keine Ziellinie in der Stadt Nizza

Keine Ziellinie Nizza

 

Sich für die No Finish Line Nizza anmelden

→ Anmeldung: 24 Stunden am Tag auf der Rennstrecke bis zum 14. Mai für Einzelpersonen
25 € für Erwachsene
Ermäßigte Preise für Schüler, Studenten, Gymnasiasten und für Kinder - unter 10 Jahren
10 € Kaution für den Chip.
Einmalige Anmeldung für die gesamte Dauer des Laufs.

1Km = 1 €

Um am Lauf teilzunehmen, melden Sie sich einfach auf der Website an. www.nofinishlinenice.fr oder direkt über die No finish Line App. Die Anmeldung ist seit dem 3. März möglich.

Ziel

Das Ziel der Organisatoren ist es, in fünf Tagen 60 000 km zu erreichen. Das sind 60 000 €, um benachteiligten und kranken Kindern zu helfen. Das Ziel ist es, so viel wie möglich alleine oder im Team zu laufen, um das Ziel zu erreichen.

3. Auflage der No Finish Line

Drei Teilnehmer an der No Finish Line

Ergebnis

Die Ergebnisse werden laufend verarbeitet und können jederzeit auf der Website von No Finish Line. Die endgültigen Punktestände werden in den sozialen Netzwerken bekannt gegeben.

Also schnappt euch eure Turnschuhe und eure Smartphones und lauft so viel ihr könnt, um kranke und unterprivilegierte Kinder zu unterstützen!