SPRINGEN INTERNATIONAL MONTE CARLO
MONACO
Beendet

Besuchen Sie jedes Jahr das Internationale Springreiten von Monte Carlo!
Ein internationales Reitturnier vom 04. bis 06. Juli 2024!

Vom 4. bis 6. Juli 2024 sind die besten Reiter der Welt anwesend.
Auf dem Programm ab 9 Uhr stehen Prüfungen mit 2*- und 5*-Reitern. 

Die drei großen Prüfungen, die Sie nicht verpassen sollten, finden am Abend ab 20 Uhr statt:

  • Die Global Champions League 1 und 2
  • Der Longines Pro Am Cup Monaco
  • Die Longines Global Champions Tour

Die Kontrollen der Pferde werden am Tag vor den Prüfungen durchgeführt, um ihre gute Gesundheit zu überprüfen. 

Während Sie auf das Programm für 2024 warten, können Sie das Programm des Jumping International Monte-Carlo 2023, das vom 29. Juni bis zum 1. Juli stattfand, wiederentdecken. 


Das Internationale Springreiten Monte-Carlo

 

Drei Tage lang findet im Port Hercule von Monaco die Longines Global Champions Tour de Monaco statt.

Während dieser Meisterschaften nehmen mehr als 80 Reiter am internationalen Springreiten Monte Carlo teil.

Es werden drei Prüfungen angeboten:

  • Die Longines Global Champion Tour ist ein internationaler Wettbewerb
  • Die Global Champions Leagues sind ein internationaler Wettbewerb
  • Der monegassische Pro Am Cup ist ein nationaler Wettbewerb.

Das Jumping von Monaco findet am Herkuleshafen statt, der von seinen prächtigen Jachten umgeben ist und am Fuße des Fürstenpalastes liegt.

Dieses weltweite Turnier ist neben dem Formel-1-Grand-Prix und den Tennis-Masters das drittgrößte Sportereignis im Fürstentum.

Jumping Monaco

LGCT

 

Longines Global Tour

Die Longines Global Tour besteht aus 17 sportlichen Etappen in 17 verschiedenen Städten: Doha, Miami, Berlin, Monaco, Prag..., wo die Reiter gegeneinander antreten. Sie beginnt in der Stadt Doha und endet in Prag. Die Prüfungen werden in Etappen ausgetragen.

Ziel ist es, dass jedes Team so viele Punkte wie möglich sammelt, um sich zu qualifizieren. Die Sieger nehmen am Finale teil, das im November in Prag stattfindet.

Jumping International Monte-Carlo

Jumping International Monte-Carlo ©LGCT

 

Die Global Champions League

Die Global Champions League ist eine Springprüfung, bei der alle internationalen Mannschaften gemeinsam gegeneinander antreten. Diese Prüfung verpflichtet jedes Team, einen Reiter unter 25 Jahren teilnehmen zu lassen. Sie findet an zwei Tagen statt.

Jumping Monaco

LGCT

Der Pro Am Cup

Beim Pro Am Cup tritt ein hochrangiger Reiter (5*) gegen einen jüngeren Reiter (2*) in einer sportlichen Begegnung mit festlicher und freundschaftlicher Atmosphäre an.

Programm Internationales Springreiten Monte-Carlo

Programm von 2024, des Internationalen Springreitens in Monte Carlo.

Donnerstag, 4. Juli

  • 09.00 Uhr: Prix Fédération Equestre de la Principauté de Monaco National Springkonkurrenz ohne Zeitmessung (0,70m)
  • Fortsetzung lesen : Nationales Springturnier ohne Zeitmessung (1 m)
  • Fortsetzung lesen: Nationaler Springwettbewerb ohne Zeitmessung (0,80m /0,90m)
  • 12.20 Uhr: Internationales Springturnier in zwei speziellen Phasen (1,15 m), CSI2*
  • 14.45 Uhr: Internationales Springturnier in zwei Phasen Spezial (1,25 m) ,CSI2*
  • 16.30 Uhr: Internationales Springturnier in zwei speziellen Phasen (1,40 m), CSI2*.
  • 18.45 Uhr: Preis Fédération Equestre de la Principauté de Monaco (1,45 m), CSI5*.
  • 21.15 Uhr: Shows LONGINES PRO AM CUP MONACO

Freitag, 5. Juli

  • 09.00 Uhr: Internationales Springreiten gegen die Uhr (1,30 m), CSI2*.
  • 10.50 Uhr: Internationales Springreiten gegen die Uhr (1,40 m), CSI2*.
  • 12.45 Uhr: Int. Springreiten gegen die Uhr (1,15 m), CSI2*.
  • 14.30 Uhr: Nationaler Springwettbewerb ohne Zeitmessung (0,80m /0,90m)
  • Fortsetzung lesen : Preis Fédération Equestre de la Principauté de Monaco National Springreiterwettbewerb ohne Zeitmessung (0,70m )
  • Fortsetzung lesen : Preis Fédération Equestre de la Principauté de Monaco National Springreiterwettbewerb ohne Zeitmessung (1m )
  • 17h: Global Champions League 1. Runde Trophäe Le Casino de Monte-Carlo Springturnier ohne Zeitmessung (1,55m ) CSI5*
  • 19.20 Uhr: Vorstellung der monegassischen Mannschaften
  • 20.30 Uhr: 2nd GLOBAL CHAMPIONS LEAGUE Wettbewerb (1,60 m), CSI5*

Samstag 06Juli

  • 09.00 Uhr: Prix Fédération Equestre de la Principauté de Monaco National Springwettbewerb ohne Zeitmessung (0,70m)
  • Fortsetzung lesen : Preis Fédération Equestre de la Principauté de Monaco National Springreiterwettbewerb ohne Zeitmessung (1m)
  • Fortsetzung lesen: Nationaler Springwettbewerb ohne Zeitmessung (0,80m /0,90m)
  • 10.45 Uhr: Preis Institut Estherderm Springreiten gegen die Uhr (1,15 m), CSI2*.
  • 13.15 Uhr: Preis Institut Estherderm Springturnier gegen die Uhr (1,30 m), CSI2*.
  • 15.45 Uhr: Großer Preis Institut Estherderm Springreiterwettbewerb gegen die Uhr (1,45 m), CSI2*.
  • Fortsetzung folgt: Prizegiving Ceremony Constance Hotels & Resorts Challenge - Zeitspringwettbewerb (1,45 m), CSI2*.
  • 18 Uhr: Internationales Springreiten gegen die Uhr (1,45 m) CSI5*
  • 20.15 Uhr: Longines Global Champions Tour Großer Preis des Prinzen von Monaco CSI5*

CSI2*: 2-Sterne-Reiter
CSI5*: 5-Sterne-Reiter
GCL: Global Champion League

Preise

* Ermäßigte Preise bei Vorlage Ihrer aktuellen Reiterlizenzkarte des laufenden Jahres , Ihres Studentenausweises. Für Kinder unter 12 Jahren und Rentner über 65 Jahren.

Tarife Tribüne

Freier Zugang während der CSI2*-Prüfungen und kostenpflichtig während der CSI5*-Prüfungen.
Nicht nummerierter Sitzplatz mit Blick auf das Meer
Zugang zum Ausstellerdorf und zum Getränkestand.

Donnerstag, 4. Juli

  • Voller Preis > 19€
  • Ermäßigter Tarif > 15€

Freitag, 5. Juli

  • Voller Tarif > 57€
  • Ermäßigter Tarif > 45€

Samstag, 6. Juli

  • Voller Tarif > 62€
  • Ermäßigter Tarif > 50€

Tribüne Premium

Freier Zugang während der CSI2*-Prüfungen und kostenpflichtig während der CSI5*-Prüfungen
Nicht nummerierter Sitzplatz in der Nähe des Reitplatzes
Zugang zum Ausstellerdorf und zum Getränkestand.

Donnerstag, 4. Juli

  • Voller Preis > 21€
  • Ermäßigter Tarif > 18€

Freitag, 5. Juli

  • Voller Tarif > 63€
  • Ermäßigter Tarif > 53€

Samstag, 6. Juli

  • Voller Preis > 75€
  • Ermäßigter Tarif > 65€

Business Seat Gold & Silver

  • Nummerierte Platzierungen

Empfang durch Hostessen 15 Minuten vor Beginn der Prüfungen der Reiter 5*
Verpflegungsservice täglich ab 18 Uhr

Donnerstag, 4. Juli

  • Voller Tarif > 42€
  • Ermäßigter Tarif > 32€

Freitag, 5. Juli

  • Voller Tarif > 142€
  • Ermäßigter Tarif > 110€

Samstag, 6. Juli

  • Voller Preis > 160€
  • Ermäßigter Tarif > 130€

Business Seat Silver

Donnerstag, 4. Juli

  • Voller Preis > 37€
  • Ermäßigter Tarif > 29€

Freitag, 5. Juli

  • Voller Preis > 121€
  • Ermäßigter Tarif > 97€

Samstag, 6. Juli

  • Voller Preis > 150€
  • Ermäßigter Tarif > 120€

Seat Platine und Platine Plus

Nur während der CSI*5-Prüfungen geöffnet
Essen wird vor Ort vom Restaurant Ephémère serviert
Eröffnung des Service um 19 Uhr und Abendessen wird um 20 Uhr am Tisch serviert.

Donnerstag, 4. Juli

  • Voller Preis > 52€
  • Ermäßigter Tarif > 42€

Freitag, 5. Juli

  • Voller Preis > 158€
  • Ermäßigter Tarif > 126€

Business Seat Platin

Donnerstag, 4. Juli

  • Voller Preis > 47€
  • Ermäßigter Tarif > 37€

Freitag, 5. Juli

  • Voller Preis > 152€
  • Ermäßigter Tarif > 121€

Zugriff auf

Mit dem Zug

  • SNCF-Bahnhof Haltestelle Monaco Stadt
  • 5 Minuten zu Fuß vom Herkuleshafen entfernt, Richtung Boulevard de Belgique/Sainte Dévote.

Mit dem Bus

  • Richtung Nizza-Monaco Linie 100
  • Richtung Menton-Monaco Linie 100

Haltestelle
3 Parkhäuser befinden sich 5 Minuten entfernt:

  • Square Gastaud
  • Condamine
  • Quai Antoine Premier